Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

Next revision
Previous revision
projekte:blinken:fenster [2016-03-27 23:11]
cracki created
projekte:blinken:fenster [2017-03-16 13:18] (current)
nd ↷ Page moved and renamed from projekte:blinkenfenster to projekte:blinken:fenster
Line 4: Line 4:
 ^ blinkenfenster ​ || ^ blinkenfenster ​ ||
 ^ Git | gibts nicht | ^ Git | gibts nicht |
-^ Inventar | nicht im Inv | +^ Inventar | [[https://​inv.aachen.ccc.de/​items/​inventory/​c1fe920b-d318-41ac-9e1f-5c11041b1fa5|Gegenstand ​im Inventar]] ​
-^ Host | gibts keinen ​+^ Kontakt | [[wiki:​user:​nd ]] | 
-^ Kontakt | [[wiki:​user:​cracki |cracki ​]] | +^ Status | <fc green>work in progress</fc> (2017-01-30 22:52) |
-^ Status | <fc green>aktiv</fc> (2016-03-27 22:52) |+
 ^ Interessenten | | ^ Interessenten | |
 </​WRAP>​ </​WRAP>​
  
-WS2812b LEDs kleben an der linken ​Haelfte der Fensterfront. Ein Arduino Nano betoggelt die mit einem Beispielsketch aus der Bibliothek. Das Fenster ​besteht aus 2-3 Datenleitungen,​ was nicht so geil ist. Die Strippen fuers rechte ​Fenster ​sind geloetet.+Die Installation am linken Fenster ist derzeit defekt. Die Stromleitungen (die hinter die Luftpolsterfolie gehen) haben Kurzschluss. Die LEDs am linken ​Fenster ​haben sich teilweise abgeloest.
  
-Die LEDs am linken Fenster ​haben sich teilweise abgeloest.+Am rechten Fenster wurde ein neuer Aufbau versucht, sollte das > 4 Wochen halten kommt dort Folie davor. Danach wird das Linke repariert. 
 + 
 +WS2812b ​LEDs kleben an der linken ​Haelfte der Fensterfront. Ein Arduino Nano betoggelt die mit einem Beispielsketch aus der Bibliothek. Das Fenster besteht aus 2-3 Datenleitungen,​ was nicht so geil ist. Die Strippen fuers rechte ​Fenster ​sind geloetet.
  
-Schoener waere ein ESP8266 und alles ueber eine Datenleitung,​ damit man die I2S Bibliothek verwenden kann. Dazu muss das linke Fenster neu gemacht werden und die Strippen beider Fenster (Daten, nicht Versorgung) in eine Kette umgeformt werden. 
  
-Auf dem ESP kann man dann z.b. Pixelflut implementieren. Das ist ein triviales Textprotokoll,​ um einzelne Pixel einer Bitmap zu aendern. 
  
Navigation



You are not allowed to add pages